Home : Donnerstag, 08.09.2005 xml version of this page A A A
facebook fb

Genau lesen!

Klettern war gestern, heute ist Arbeitstag und der beginnt mit Zeitungslektüre.
Empfehlung: Interview mit Landeshauptmann Sausgruber genau lesen. Die wirklichen "Hämmer" kommen auf sanften Pfoten daher...

http://derstandard.at/?id=2167222


Beispiel: "Wasserrahmenrichtlinie ist eine bürokratische Übertreibung (!!)" oder "Man kann den Umstand, dass wir zum dritten Mal in sieben Jahren ein so genanntes Jahrhundertereignis hatten, nicht einfach zur Kenntnis nehmen" - und dann kommt nichts; kein Wort darüber, dass bestimmte Entwicklungen (Bodenversiegelung, Bodenverdichtung, Verkehrspolitik, falsche Raumplanung, fehlende Fluss-Renaturierungen...) endlich kritisch hinterfragt werden müssen.
Was hier als "Pragmatismus" verkauft wird, ist Erstarrung und Stillstand, das Ignorieren daramatischer Veränderungen. Ältere Leute sagen dazu auch Halsstarrigkeit. Diese Verweigerung des kritischen Blickes auf das eigene Land und das eigene Tun ist im Grund fahrlässig - jenen gegenüber, die in zwanzig, dreißig Jahren hier leben müssen.

"Weil sie da sind!"

Warum besteigt der Mensch Berge? "Weil sie da sind!"
sagte - wer noch gleich? - Hillary? - weiß nicht mehr.
Meine Antwort: weil sie schön sind! Und weil über kompakten, grauen und wasserrillenzerfurchten Rätikonkalk sowieso nichts geht....

chli venedig 005

(Klettergebiet chlein venedig, Rätikon-Südseite)

6 Milliarden jährlich

Und das ganze nennen sie dann "Konsolidierungsbedarf" statt Budgetkürzung.

MenschenMeinungen

sportdetik
sportdetik
onbendedknees - 4. Okt, 08:36
link alternatif kakakdewa
link alternatif kakakdewa
onbendedknees - 4. Okt, 08:36
link alternatif emasbet
link alternatif emasbet
onbendedknees - 4. Okt, 08:35
link alternatif toko...
link alternatif toko judi
onbendedknees - 4. Okt, 08:35
link alternatif tokojudi
link alternatif tokojudi
onbendedknees - 4. Okt, 08:35

RSS Box